SUPERIA ZE.

Prozesslose Platten
werden salonfähig.

Die prozesslose Druckplattenherstellung ist ohne Zweifel der optimalste Weg der Plattenproduktion, war aber bisher zum Teil gewissen Einschränkungen unterworfen. Mit den neuen hochleistungsfähigen Druckplatten der Superia ZE-Serie von Fujifilm wird diese Technologie für wesentlich mehr Druckereien interessant, denn sie bietet die beste Kombination aus Qualität, Haltbarkeit, Vielseitigkeit, Auflage und Leistung in der Druckmaschine, die derzeit auf dem Markt erhältlich ist.

Als Nutzer des revolutionären PLATESENSE-Programms von Fujifilm müssen sich Druckdienstleister nicht mehr um Entwicklungsmaschinen sowie Verbrauchsmaterialien und deren Entsorgung kümmern. Sie profitieren hingegen von einer leichteren Finanzierung und vereinfachten Druckplatten-Logistik. Auf diese Weise bietet die Superia ZE-Serie als Teil von PLATESENSE ultimative Flexibilität und Leistung.

Höhere Auflagen als mit allen anderen prozesslosen Platten

Die Superia ZE wurde speziell für auflagenstarke Druckaufträge mit bis zu 200.000 Exemplaren entwickelt. Dies bedeutet für Sie: längere Druckläufe mit weniger Neubelichtungen und Stillständen der Druckmaschine.

Gleichbleibend hohe Qualität über die gesamte Auflage

Mit einer möglichen Auflösung von 1-99 % und der Eignung für 20 µm FM-Raster erreicht die Superia ZE eine einzigartige Druckqualität. Für die Verarbeitung werden weder Chemikalien noch eine Entwicklungsmaschine benötigt. Dies erhöht die Konsistenz und Stabilität im Vergleich zu klassischen, chemisch entwickelten Druckplatten.

Ausgezeichnete Eignung für UV-Druckmaschinen

Die physikalische Robustheit ist aber nicht die einzige Stärke der Superia ZE. Sie bietet auch eine hervorragende Lösemittelbeständigkeit, damit sie sowohl mit konventionellen als auch mit UV-Druckfarben der neuesten Generation verwendet werden kann.

Hervorragende Leistung in der Druckmaschine

Die Superia ZE ist mit der neuen „Interface Adherence and De-bonding“-Technologie (IAD) ausgestattet und bietet dadurch eine hervorragende Entwicklung in der Druckmaschine, selbst bei reduziertem Druckfarben-Einsatz. Das macht die Superia ZE zur schnellsten prozesslosen Druckplatte auf dem Markt. Zudem verringert sie die Makulatur und ermöglicht höchste Produktionsgeschwindigkeiten.

Die ideale prozesslose Druckplatte für den täglichen Einsatz

Die Merkmale der Superia ZE beruhen auf mehr als zwölfjähriger Erfahrung bei der Entwicklung und Integration einzigartiger Technologien. Sie bietet damit die beste industrieweite Kombination aus Qualität, latenter Bildsichtbarkeit, Auflagenhöhe, Vielseitigkeit und Leistung in der Druckmaschine. All dies macht die Superia ZE zur idealen Druckplatte für den täglichen Einsatz.

Hauptmerkmale

  • Hervorragende Leistung in der Druckmaschine
  • Ausgezeichnete Haltbarkeit
  • Bis zu 200.000 Umrollungen
  • 1-99 % bei 200 lpi
  • Geeignet für hochwertige Druckaufträge, einschließlich 20 μm FM-Raster, bei durchgehend gleichbleibender Qualität während des Druckvorgangs
  • Geeignet für den Einsatz mit UV-Druckfarben
  • Entwicklungsmaschine, Chemie, Gummierung und Wasser entfallen
  • Starke latente Bildsichtbarkeit

Superia ZE und PLATESENSE –
Innovationen in der Vorstufe

Kontaktaufnahme

Wir liefern Ihnen eine ehrliche Einschätzung und helfen Ihnen, die beste Drucklösung für Ihr unternehmerisches Wachstum zu finden. Geben Sie einfach nachfolgend Ihre Daten ein und wir melden uns gerne bei Ihnen.